Gindorf e.V.
Gindorf e.V.

27. September 2022

 

Gindorfer Gassen

Schon lange ist es der Dorfbevölkerung ein „Dorn im Auge“, dass die Gindorfer Gassen entweder nur im Hellen oder mit Hilfe einer Taschenlampe begehbar sind.
In der „dunklen Jahreszeit“ wurden die Gassen oft auch aus Sicherheitsbedenken gar nicht erst benutzt.
Hier wurde bereits in der Vergangenheit des Öfteren ergebnislos versucht diesen Zustand zu verändern, letztmalig in 2015 hatte der ortsansässige Ratsherr Markus Schumacher versucht hierauf Einfluss zu nehmen.
Am 02.Februar 2022 hat Gindorf e.V. einen erneuten Anlauf genommen und  den Ratsherrn Jürgen Linges, als Vorsitzenden des Planungsausschusses, um Unterstützung bezüglich der Umsetzung einer Beleuchtung der Gindorfer Gassen angesprochen.
Daraufhin erfolgte ein entsprechender Antrag an die Stadtbetriebe Grevenbroich AöR, welcher dann am 20.September 2022 in eine positive Beschlussfassung mündete. Hierbei darf nicht unerwähnt bleiben, dass auch hier wieder eine sehr konstruktive Zusammenarbeit mit den Stadtbetrieben AöR und Gindorf e.V. erfolgt ist.

Aufgrund der schwierigen Rahmenbedingungen, aber auch im Sinne der Nachhaltigkeit erfolgt die Installation durch eine Lösung mit Solarenergie und Akkuspeicherung.
Auch wenn für die Beschaffung und Installation ein Zeitfenster von ca. 10 Wochen veranschlagt wurde, sind die Zeiten von dunklen Gassen dennoch endlich gezählt. 

22. Oktober 2015

Antrag der FPD an den Bürgermeister der Stadt Grevenbroich

Antragsstellung der FDP
2015-10-21_Gindorfer_Gassen.pdf
PDF-Dokument [358.6 KB]
Aktuelle Bildaufnahmen der Gindorfer Gassen
Aktuelle Bildaufnahmen der Gindorfer Gas[...]
PDF-Dokument [327.2 KB]

Letzte Aktualisierung: 09.05.2024

Kontakt

Gindorf e.V.
Friedensstr. 24
41517 Grevenbroich

Telefon: +49 2181-4737385
E-Mail: kontakt@gindorf-ev.de

Druckversion | Sitemap
© Gindorf e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt